Rosenhof OS
Date: 
17.11.2018
Beginn: 
20:00
Einlass: 
19:00
(...) Aber wer einfach immer weiter macht, wie bisher, ist irgendwann nur noch Dienstleister und vergisst, dass er Künstler ist mit Leib und Seele. Deswegen zieht WIRTZ 2013 buchstäblich einfach mal den Stecker und riskiert was: Ein Abstecher in stromlose Unplugged-Gefilde. Und wieder geht der Plan auf. Das Album erreicht die Top 20 der Charts und WIRTZ ist ohne Strom aber mit Band, Klavier und Streicherbegleitung einen ganzen Sommer lang in ausverkauften Locations unterwegs.
Ab 2015 wird es dann aber wieder elektrisch und WIRTZ elektrisiert ein großes Publikum: Xavier Naidoo lädt Daniel Wirtz in seine preisgekrönte „Sing meinen Song“-Reihe ein und ein Millionen- Publikum bekommt vorgeführt, was die langjährigen WIRTZ-Fans schon lange wissen: Da gibt es tatsächlich einen deutschen Musiker, der viele Jahre ein bisschen unter dem Radar geflogen ist, der aber ganz viel in Menschen bewegen und auslösen kann. Der authentisch ist. Das bleibt hängen und ab sofort geht alles etwas schneller: Mit seinem Album „Auf die Plätze, fertig, los“ landet er im Juni auf Platz 6 der Albumcharts und tummelt dort mit bis zu vier Alben gleichzeitig in den Top 50. Rund 40.000 neue und alte Fans bejubeln den Frankfurter auf seiner restlos ausverkauften Herbsttour, die deutschen Megastars Naidoo und Lindenberg laden WIRTZ ein, sie auf Tour zu begleiten und VOX konzipiert für und mit Daniel Wirtz mit „One Night Song“ eine eigene TV-Sendung! WIRTZ ist endgültig im Rock- und Popbetrieb des Landes angekommen, auch wenn das gar nicht der Plan war. Wer aber Musik macht, möchte gehört werden – gerade, wenn er etwas zu sagen hat.
Mit „Die fünfte Dimension“, seinem fünften Studioalbum, schreibt WIRTZ ab November 2017 seine eigene, ganz persönliche Erfolgsgeschichte weiter. Wie ist also der Status Quo nach 10 Jahren WIRTZ? „Ich fühle mich sehr frei. Es ist toll, dass ich in der unglaublich schönen Situation bin, dass ich als freier Mann mit dem Soloprojekt angefangen habe, mich nicht verbiegen lassen musste und es alles trotzdem so einen Anklang findet. Das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt.“ Glücklich, wenn das Leben jetzt erst so richtig weiter geht!
 

Rosenhof mobile APP

 
Die neue mobile Rosenhof App! Ab sofort für kostenlos für dein Android-Handy oder iPhone bei GooglePlay! und im AppStore.

Soziale Netzwerke

Übrigens! Du findest uns auch bei Facebook & Instagram! Schau doch mal vorbei, wir freuen uns auf dich!