Quartierstheater - Hamlet out of Rosenplatz

Rosenhof OS
Date: 
04.11.2017
Beginn: 
19:30
Einlass: 
18:30
Eintritt: 
€9.00

"Hamlet out of Rosenplatz"

Seit 2014 treffen sich Theaterbegeisterte im Quartier Rosenplatz, um sich in darstellender Kunst zu erproben. 2015 bekamen sie mit dem selbstverfassten Stück „Rendezvous“ große Anerkennung. Nun bereiten sie ein neues Stück vor: Unter der Regie von Stephanie Freericks, der Assistenz von Kurt Dombek und der Projektleitung durch Heinrich Funke (ASH) entsteht mit dem Quartierstheater (die meisten Aktiven sind im Rosenplatzviertel zuhause) das Schauspiel "Hamlet out of Rosenplatz".
Das Stück handelt von den Proben einer Theatergruppe. Die Gruppe überlegt, "Hamlet" aufzuführen, wobei die Frauen der Gruppe eher für eine Dramatisierung von "Out of Rosenheim" plädieren. Das übergreifende und in den potentiellen Stücken innewohnende Thema ist der Zweifel, sowie das dramaturgische Mittel des „Spiels im Spiel“, egal ob Schauspiel in Dänemark oder Interaktion mit dem Publikum in Osnabrück. In verschiedenen Probestadien zeigen wir in Kombination mit eigenem Text mehrere Szenen aus der Hamletüberarbeitung von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel. Die zurückliegenden guten Erfahrungen in der thematischen Verbindung von Theaterspiel und eines chorischen Kommentars durch MitgliederInnen des Stadtteilchores „Rosenklang“ unter der Leitung von Kurt Dombek gliedert das Stück erneut. Mehr wird nicht verraten, aber: Herzlich Willkommen zum Quartierstheater Rosenplatz!
Ca. 85 Minuten und wird ohne Pausen gespielt!

Newsletter

Ihr wollt aktuelle News aus dem Rosenhof? Könnt ihr haben!

Rosenhof mobile APP

 
Die neue mobile Rosenhof App! Ab sofort für kostenlos für dein Android-Handy oder iPhone bei GooglePlay! und im AppStore.

Soziale Netzwerke

Übrigens! Du findest uns auch bei Facebook & Instagram! Schau doch mal vorbei, wir freuen uns auf dich!