Laith Al-Deen

Rosenhof On Tour - Bramsche
Date: 
23.06.2017
Beginn: 
19:30
Einlass: 
18:00
Eintritt: 
€31.90
Support: FALK
 
Laith hätte es sich durchaus gemütlich machen können, auf der Million verkaufter Tonträger, den Goldenen Platten und dem sensationellen Erfolg seines letzten Albums, das die Charts auf Platz 2 geentert hat und allseits hochgelobt wurde. Ist aber nicht sein Ding, dieses Langmachen auf Lorbeeren. Ihn treiben tausend Dinge um, die er 2016 konsequenter denn je ausspricht und kompromisslos offenlegt. Laith Al-Deen macht Frieden mit der Veränderung und entscheidet sich für: „Bleib unterwegs“.
Es sind wahre Geschichten, die auf seinem neuen Album „Bleib unterwegs“ verarbeitet werden. Geschichten, nach denen Laith nicht nur bewährte und neue Co-Writer gefragt hat, sondern auch seine Fans via Facebook. Dem Aufruf folgte ein Echo, das in seiner Offenheit extrem bewegend war und dazu geführt hat, dass aus dem angedachten einen Song jetzt in fast allen Liedern Erfahrungen daraus stecken. So wie in „Geheimnis“, der ersten Single, die uns direkt mitnimmt in das Innere der Platte. Das Lied beschriebt eine Begegnung, die alles in Frage stellt und hat gleichzeitig auch übergeordnet Bestand: »Wir leben in einer vermeintlich offenen Welt, müssen aber feststellen, dass es nach wie vor große Defizite gibt: ob interkulturell, interreligiös oder was z.B. homosexuelle Liebe angeht. Das führt zu Geheimnissen, mit denen man in sich selbst konfrontiert ist, weil sich etwas richtig anfühlt, das als falsch gilt. Hier kommt es schwarz auf weiß: Niemand ist damit allein.« Mit behutsamen Streichern, unnachgiebigen E-Gitarren und einem Groove, der unbesorgt aufs Ziel zusteuert, ist „Geheimnis“ eine Single wie der beste Freund, dem man endlich alles anvertrauen kann.
Laith Al-Deen hat ein Album gemacht, das voller Tatendrang steckt und dabei ungeahnte Ruhe ausstrahlt. Ein Album, das aus hunderten Geschichten besteht und dennoch unbeirrt persönlich wird. – Auf dem weiten Weg zu uns selbst wird „Bleib unterwegs“ uns sicher noch sehr lange begleiten ...
 

Im AbendRot zum Rosenhof - Schnupperführung durch das Tuchmacher Museum Bramsche

Sie haben ein Konzertticket für den „Rosenhof on Tour“? Dann kommen Sie doch einfach eine Stunde eher nach Bramsche und lernen Sie, nur wenige Schritte vom Rosenhof-Zelt entfernt, das Tuchmacher Museum kennen! Werfen Sie einen Blick in das historische Gebäude auf dem Bramscher Mühlenort, das nicht nur Museum, sondern auch Ausstellungs- und Veranstaltungsort ist. Bei einer kostenlosen Schnupperführung (17 bis 17:45 Uhr) tauchen Sie ein in die untergegangene Welt der Tuchmacher. Das Museum ist an diesem Tag bis 18:30 Uhr geöffnet, wir erwarten Sie mit einem Glas Sekt.

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich 

 

Newsletter

Ihr wollt aktuelle News aus dem Rosenhof? Könnt ihr haben!

Rosenhof mobile APP

 
Die neue mobile Rosenhof App! Ab sofort für kostenlos für dein Android-Handy oder iPhone bei GooglePlay! und im AppStore.

Soziale Netzwerke

Übrigens! Du findest uns auch bei Facebook & Instagram! Schau doch mal vorbei, wir freuen uns auf dich!